Arznei und Vernunft – Therapieempfehlungen Arznei und Vernunft – Therapieempfehlungen

Die Initiative Arznei & Vernunft ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, der Pharmig (Vereinigung pharmazeutischer Unternehmen) und der Wirtschaftskammer Österreich sowie der Ärztekammer und der Apothekerkammer.

Das Ziel ist, einen noch vernünftigeren Umgang mit Arzneimitteln auf allen Ebenen des Gesundheitswesens zu fördern.

Die Dokumente stehen Ihnen als PDF-Files (Acrobat Reader) zum Download zur Verfügung.

Antiinfektiva

Asthma

Blutfette

Depressive Erkrankungen

Diabetes Typ 2

Koronare Herzerkrankungen

Magenkrank

Osteoporose

Rheumatoide Arthritis (chronische Polyarthritis)

Die rheumatoide Arthritis (RA) ist die häufigste chronisch entzündliche rheumatische Erkrankung. Sie betrifft vorwiegend
die Gelenke in Form einer chronischen, schubweise verlaufenden schmerzhaften Entzündung, die unbehandelt
zu irreversiblen Knorpel- und Knochenschäden mit dauerhafter Störung der Gelenkfunktion führt. Die RA
ist mit erhöhter Komorbidität und Mortalität verbunden, insbesondere durch kardiovaskuläre Erkrankungen, aber
auch durch Lymphome, Lungenkarzinome und Hautmalignome.