Referate Referate

Bildungsausschuss

Der Bildungsausschuss der ÖÄK ist ein beratendes Gremium, in dem standespolitische Entscheidungen der Österreichischen Ärztekammer in Fragen der Aus- und Fortbildung von Ärzten vorbereitet werden.

Der Vorsitzende des Bildungsausschusses ist vom Vorstand bestellt und wird den Vorstandssitzungen zugezogen. Die weiteren Mitglieder des Bildungsausschusses setzen sich aus Vertretern der Kurien und Sektionen zusammen, sodass gewährleistet ist, dass die Meinungen aus allen zentralen beratenden Strukturen der Österreichischen Ärztekammer zu Bildungsangelegenheiten in den Diskussionen im Bildungsausschuss berücksichtigt werden.

Die Empfehlungen des Bildungsausschuss betreffen insbesondere:

  • Änderung ausbildungsrechtlicher Bestimmungen (Ärztegesetz, Ärzte-Ausbildungsordnung)

  • Ausbildungsinhalte gemäß § 24 Abs. 2 ÄrzteG sowie Erfolgsnachweise über absolvierte Ausbildungen bzw. Ausbildungsteile gemäß § 26 Abs. 3 ÄrzteG,

  • Aufträge an die Österreichische Akademie der Ärzte,

  • Inhaltliche Gestaltung, Organisation und Durchführung der Prüfung Arzt für Allgemeinmedizin und der Facharztprüfung,

  • DFP Richtlinie und Qualitätssicherung ärztlicher Fortbildung,

  • Einrichtung von ÖÄK-Diplomen und ÖÄK-Zertifikaten sowie CPD-Weiterbildungen (continual professional development),

  • Empfehlung an die Landesärztekammern zur Einrichtung von Zertifikaten sowie

  • Beratung über die von ÖÄK- oder Landesärztekammergremien an den Bildungsausschuss herangetragenen aus- und fortbildungsbezogenen Angelegenheiten

Darüber hinaus werden im Bildungsausschuss entsprechend den ärztlichen Tätigkeiten, die Teil der fachspezifischen Ausbildung sind, Lösungsvorschläge zu Fachabgrenzungen ausgearbeitet und Fragen zur Verordnung über ästhetische Operationen beraten.

Bei diesem sehr umfangreichen Aufgabengebiet ist naturgemäß mit sämtlichen Gremien der Österreichischen Ärztekammer ein enger Kontakt gegeben.

Vorsitzender

VP Dr. Eiko MEISTER, Ärztekammer Steiermark

Stellvetreter

Präs. Dr. Peter NIEDERMOSER, Präsident der Ärztekammer für Oberösterreich
Dr. Gerald GINGOLD, Vorsitzender der Ausbildungskommission

Leitende Angestellte

Dr. Christoph STEINACKER
KAD Dr. Thomas HOLZGRUBER

Mitarbeiterin

Martina REISINGER, LL.M. Tel: 01/51406-3931, E-Mail: m.reisinger@aerztekammer.at

Mit der Österreichischen Ärztekammer assoziierte Wissenschaftliche Gesellschaften

Die Assoziierung mit der Österreichischen Ärztekammer hat eine vertiefte Zusammenarbeit zum Ziel, die sich in den letzten Jahren auf den Gebieten der  Facharztprüfungen, Ausbildungsinhalten, Rasterzeugnissen, Qualitätssicherung, beim Österreichischen Strukturplan Gesundheit/ÖSG, etc. bereits entwickelt und zu besseren Ergebnissen für die Kollegenschaft geführt hat.

Folgende Wissenschaftliche Gesellschaften sind mit der Österreichischen Ärztekammer assoziiert: