Referate Referate

Gender-Mainstreaming und spezifische Berufs- und Karrieremodelle von Ärztinnen

Das Referat Gender-Mainstreaming widmet sich der Gleichstellung der Geschlechter sowie der spezifischen Frauenförderung in allen Bereichen der ärztlichen Berufsausübung. Kernthemen sind die Ausbildungs- und Karriereplanung für Studentinnen und Ärztinnen, zur Gewährleistung von Chancengerechtigkeit im ärztlichen Berufsalltag, sowie Arbeitszeitmodelle und Rahmenbedingungen, welche die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Weiterbildung berücksichtigen.

Leiterin

Präs. Dr. Petra PREISS, Präsidentin der Ärztekammer Kärnten

Referentin

Dr. Martina HASENHÜNDL
Dr. Marina HÖNIGSCHMID
Dr. Marie-Therese DEMBLIN

Leitende Angestellte

Dr. Jutta ADLBRECHT

Sekretariat

Katharina PICHORNER, MBA, Tel: 01/51406-3039, Fax: 01/51406-3042, E-Mail: k.pichorner@aerztekammer.at

 

Weiterführende Links

https://www.meduniwien.ac.at/web/ueber-uns/organisation/dienstleistungseinrichtungen-stabstellen/gender-mainstreaming-und-diversity/
http://www.gendermed.at/en/
http://www.medunigraz.at/themen-mitarbeiten/genderunit/