Veranstaltungen der Österreichischen Ärztekammer Veranstaltungen der Österreichischen Ärztekammer

Österreichischer Impftag 2018

Zeit:

13. Jänner 2018

Ort:

Austria Center Vienna
Bruno-Kreisky-Platz 1
1220 Wien

Infos:

 Programm (1.1MB)

www.impftag.at

Rückblick:

(Fotocredit: Christian Dusek)

Der Österreichische Impftag ist die bundesweit größte wissenschaftliche Veranstaltung zum Thema Impfen und wird von der Akademie der Ärzte organisiert – in Kooperation mit der Meduni Wien, der Österreichischen Ärztekammer und der Österreichischen Apothekerkammer. Auch vergangenen Samstag kamen wieder Hunderte fortbildungshungrige Ärzte und Apotheker ins Austria Center Vienna.

 

ÖÄK-Präsident Thomas Szekeres erinnerte daran, dass Impfungen – neben Hygienemaßnahmen – eindeutig am stärksten zur Erhaltung der Gesundheit, zur Senkung der Sterblichkeit und zur Hebung der Lebensqualität beitragen. Er appellierte an die Teilnehmer, diesen Gedanken in die Ordinationen und Apotheken weiterzutragen.


 

Eckart von Hirschhausen – Moderator, Kabarettist UND Mediziner – gab in seiner Grußbotschaft witzige Tipps, wie man Laien das Thema Herdenimmunität mit Humor nahebringen kann.

 

Deutschlands erste Professorin für Gesundheitskommunikation und , Psychologin Cornelia Betsch, sprach in ihrer Keynote-Lecture über Impfskepsis.

 

Österreichs neuer Impfplan – auch heuer wieder erstmals präsentiert beim Österreichischen Impftag.