Impfaktion HPV Catch-Up

Impfaktion: HPV Catch-Up (12-18 Jahre)

Wesentliche Informationen

Die Impfaktion „HPV Catch-Up“ soll sicherstellen, dass Kinder und Jugendliche, welche die Gratis-HPV-Impfung bis zu ihrem vollendeten 12. Lebensjahr versäumt haben, diese zum vergünstigten Selbstkostenpreis nachholen können. Die wichtigsten Informationen zur Impfaktion finden Sie hier:

Wer?

Zur Teilnahme berechtigt sind Kinder und Jugendliche ab dem vollendeten 12. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr mit Hauptwohnsitz in Österreich.

Warum?

Humane Papillomaviren (HPV) können durch Haut- bzw. Schleimhautkontakt – unter anderem beim Geschlechts- und Oralverkehr – übertragen werden. Hoch-Risiko Typen dieser Viren können Krebs- bzw. Krebsvorstufen an Gebärmutterhals, Scheide, Schamlippen, Penis, Anus und im Kopf-Hals-Bereich verursachen.

Im Österreichischen Impfplan wird die HPV-Impfung allen Personen ab dem vollendeten 9. Lebensjahr empfohlen, da sie das Risiko einer Infektion und mögliche Folgeerkrankungen minimiert.

Wann?

Diese Aktion ist gültig vom 1.3.2022 bis zum 30.6.2023.

Wo?

Sie können die HPV-Nachholimpfung in öffentlichen Impfstellen sowie bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten folgender Fachrichtungen in Anspruch nehmen:

  • Allgemeinmedizin
  • Kinder- und Jugendheilkunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten
  • Urologie

Wie?

  • Sie bekommen bei Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin das Rezept für den Impfstoff.
  • Ihr Arzt / Ihre Ärztin kann Sie gleich impfen, oder Sie holen sich mit diesem Rezept den Impfstoff in Ihrer Apotheke.
  • Mit dem Impfstoff gehen Sie anschließend zu Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin. Vergessen Sie Ihren Impfpass nicht.
  • Für Kinder und Jugendliche sind zwei Teilimpfungen zur vollständigen Immunisierung erforderlich.
    Das Impfschema laut der aktuellen HPV-Impfempfehlung des Gesundheitsministeriums:
    • Ab dem vollendeten 9. Lebensjahr bis zum vollendeten 18. Lebensjahr 2 Dosen im Schema 1+1:
      2. Dosis nach mindestens 6 Monaten (bis 12 Monaten, wegen besserer Immunogenität).

Kosten

Die Kosten für Bezugsberechtigte im Rahmen dieser HPV Catch-Up Aktion betragen:

  • Impfstoff in Apotheken bzw. direkt in der Ordination: € 75
  • Impfhonorar pro HPV-Impfung in der Ordination: € 15
  • Für die vollständige Immunisierung bei zwei Teilimpfungen: € 180

 

Weitere Informationen

Downloads

Für Ärztinnen und Ärzte
 HPV Catch-Up Starterpaket Voucher
 HPV Catch-Up Rezept

Für Patientinnen und Patienten
 HPV Catch-Up Infofolder
 HPV Catch-Up Poster

Links