Titelbild
Neuigkeiten und aktuelle Informationen
23.06.2022

Der Tiroler Allgemeinmediziner Edgar Wutscher ist der neue Obmann der Bundeskurie niedergelassene Ärzte der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK). Er wurde am heutigen Donnerstag im Vorfeld des 145. Österreichischen Ärztekammertages zum Nachfolger von Johannes Steinhart gewählt. Wutscher, bisher Obmann der Bundessektion Allgemeinmedizin, schreibt sich für die kommenden fünf Jahre die Optimierung des niedergelassenen Bereichs auf die Fahnen, einen...
23.06.2022

Bad Radkersburg – Harald Mayer wurde heute, Donnerstag, als Obmann der Bundeskurie der angestellten Ärzte in der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) bestätigt und tritt damit seine fünfte Amtsperiode an, in die der Unfallchirurg vom LKH Schärding mit klaren Zielen geht: „Wir werden weiterhin für eine deutliche Verbesserung der generellen Arbeitsbedingungen in den Spitälern und eine Entlastung der Spitalsambulanzen kämpfen – und dass...
16.06.2022

Zu viele Kinderkrankheiten und Baustellen bedeuten ein „Chaos mit Ansage“, sagt ÖÄK-Vizepräsident Johannes Steinhart. Er verlangt eine Verschiebung um mindestens drei Monate.
09.06.2022

Die Ärzteschaft unterstützt bewusst und verantwortungsvoll die Bestrebungen für Klima- und Gesundheitsschutz – aktuell auch mit dem neuen, von der ÖÄK herausgegeben Buch „Medizin und Klimawandel“.
04.06.2022

Die ÖGK muss endlich ihre unbegründeten Ängste überwinden und die telefonische Krankmeldung zumindest für die offizielle Pandemiedauer beibehalten.