Neuigkeiten und aktuelle Informationen

07.07.2020

ÖÄK: Der Arzt diagnostiziert, nicht die Polizei

Es sei ein Armutszeugnis für die Gesundheitspolitik, die Polizei mit medizinischen Aufgaben zu betrauen, betont ÖÄK-Präsident Thomas Szekeres.

Mehr lesen...
06.07.2020

ÖÄK-Mayer: Mund-Nasen-Schutz stärkt Bewusstsein

Abstand und Hygiene würden durch das Wegfallen eines verpflichtenden Mund-Nasen-Schutzes ins Hintertreffen geraten, kritisiert ÖÄK-Vizepräsident...

Mehr lesen...
03.07.2020

ÖÄK-Mayer: Optimale Patientenversorgung am richtigen Punkt

Um Patienten bestmöglich zu behandeln, fordert die Bundeskurie angestellte Ärzte der Österreichischen Ärztekammer den Ausbau von...

Mehr lesen...

Das Team der Österreichischen Ärztekammer ist ab 18. Mai wieder in der Weihburggasse für Sie da.

Ab sofort ist der Parteienverkehr in der ÖÄK wieder eingeschränkt möglich. Bitte beachten Sie, dass persönliche Termine nur nach vorheriger Terminvergabe möglich sind und auf das Nötigste beschränkt werden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ÖÄK stehen Ihnen selbstverständlich auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Haus Maskenpflicht gilt. Der Aufzug darf von max. 2 Personen gleichzeitig verwendet werden. Zudem wurden Schutzvorrichtungen installiert.

Bitte beachten Sie die Schutzmaßnahmen und suchen Sie die Kammer nur in dringenden Fällen und nach Voranmeldung auf.

Danke und bleiben Sie gesund!

Thomas Szekeres,
Präsident der Österreichischen Ärztekammer