Titelbild
Neuigkeiten und aktuelle Informationen
26.07.2021

Wer patientennah arbeitet, muss zum Schutz der Patienten vor Infektionen geimpft sein, sagt der Bundeskurienobmann der angestellten Ärzte der ÖÄK, Harald Mayer.
26.07.2021

Einer aktuellen Umfrage zufolge vertrauen 74% den Ärztinnen und Ärzten in Gesundheitsfragen. Über 70 Prozent lehnen Einmischung der Politik ab.
23.07.2021

Auch in den Ordinationen wird es künftig kostenlose PCR-Testungen geben – mit einem großen Vorteil, betont die Bundeskurie niedergelassene Ärzte der Österreichischen Ärztekammer.
22.07.2021

Die Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Substanzgebrauchsstörungen wird von der Österreichischen Gesundheitskasse leider sehr stiefmütterlich behandelt. Neue Präparate mit Depotwirkung könnten für Betroffene einen deutlichen Zugewinn an Lebensqualität und eine effektivere Loslösung von Rückfall-Risikofaktoren bringen.  Psychiatrisch Kranke werden damit in ihren Behandlungsmöglichkeiten diskriminiert.
20.07.2021

Leere Worthülsen der ÖGK-Vertreter helfen niemandem, betont Edgar Wutscher, Obmann der Bundessektion Allgemeinmedizin in der Österreichischen Ärztekammer.